Übersicht / Sitemap |  Suche in EnEV-online  |  Suche in EnEV 2009  |  Suche in EnEV 2014  |

EnEV-online.de

Premium Login  |  Kontakt  |  Media-Daten  | 

 
   HOME + AKTUELL
   ENEV 2014 - Praxis
   ENEV 2009 - Praxis
   EEWärmeG 2011
   WISSEN + PRAXIS
   KALENDER
   ENEV-SOFTWARE
   DIENSTLEISTER
.
   SERVICE +DIALOG
   BROSCHÜREN
   ENEV-NEWSLETTER
   ZUGANG BESTELLEN
   MEDIEN-SERVICE
   NEU: ENEV-ARCHIV
   KONTAKT
   IMPRESSUM

Viessmann: Vom Energieverbraucher zum Energiesparer – einfach den alten Heizkessel austauschen

Viessmann: Vom Energieverbraucher zum Energiesparer – einfach den alten Heizkessel austauschen. Der Austausch des alten Heizkessels gegen einen zukunftssicheren Brennwertkessel zahlt sich am schnellsten aus und reduziert die Energiekosten um bis zu 40 Prozent.     Grafik: © Viessmann.de


Was ist neu?

Melita Tuschinski, Herausgeberin EnEV-online.deEnergieausweis im Bestand:
Daten aufnehmen und verwenden

_Die aktualisierten Bekanntmachungen zur EnEV 2014 sind veröffentlicht: Sie umfassen die offiziellen Regeln zur Datenaufnahme und Datenverwendung sowie Energieverbrauchskennwerte für Bestandsbauten. Sie finden auf unserer Übersicht auch den Hinweis auf die Klimadaten, die Sie bei Energieausweisen verwenden.
|
EnEV 2014: Bestandsdaten aufnehmen, verwenden


EnEV im Fokus: Politik und Energiekennwerte in Anzeigen

Bundestag: Offene Fragen zur EnEVBundestag: EnEV 2014 in der Kritik
Offene Fragen zur EnEV 2014
_Werden alte Heizungen tatsächlich erneuert, wie gefordert? Welche bundesrechtlichen Möglichkeiten sieht die Bundesregierung, um die Austauschpflicht zu verbessern? Bis wann will sie die von ihr im NAPE angekündigte Einführung von Niedrigstenergiegebäuden umsetzen? Was unternimmt sie, um den EnEV-Vollzug mit den Ländern zu verbessern? Über die Antworten auf die Anfragen im Bundestag werden wir auch berichten.
|
Bundestag: Kleine Anfrage vom 18. März 2015
| Bundestag: Kleine Anfrage vom 4. März 2015
 

EnEV 2014: Energiekennwert ein AnzeigenEnEV 2014: Ordnungswidrigkeit ab 1. Mai
Energiekennwerte in Anzeigen
_Ab 1. Mai 2015 ist es soweit: Die EnEV 2014 sieht es als Ordnungswidrigkeit an wenn in Immobilienanzeigen in kommerziellen Medien nicht die geforderten Energiekennwerte erscheinen. Bis zu 15.000 Euro Bußgeld drohen denjenigen, die diese Pflicht vorsätzlich oder leichtfertig nicht erfüllen. Welche älteren Energieausweise sich für Anzeigen eigenen zeigt Ihnen unsere Übersicht.
|
EnEV 2014 Kalender: Energiekennwerte in Anzeigen
| Übersicht: Übergangsregeln ältere Energieausweise

zum Anfang der Seite


Neubau: Verschärfter Standard ab 2016 und KfW-Nachweis

Verschärfte EnEV 2016: Bauantrag noch 2015 einreichen?EnEV-Verschärfung greift ab 1. Jan. 2016
Bauantrag noch 2015 einreichen?
_Beraten, planen und bauen Sie auch neue Wohnhäuser für Ihre Bauherrn? Die Energieeinsparverordnung (EnEV) stellt ab 2016 verschärfte Anforderungen an  Neubauten. Welche Bauvorhaben sind betroffen? Wie ändern sich die EnEV-Anforderungen? Wie wirkt sich den verschärfte Energie-Standard auf die Baukosten aus? Lesen Sie unsere Antworten dazu.
|
EnEV 2016: Was ändert sich für neue Wohnbauten?
 

Praxis-Dialog: KfW-Nachweis für neues WohnhausPraxis-Dialog: EnEV im Wohnbau anwenden
KfW-Nachweis für Wohnhaus
_Für die Heizung ist ein Brennwertgerät geplant und das ist Haus mit einem dezentralem Zu- und Abluftsystem ausgestattet. Zur Lüftung hat die beauftragte Planerin ein Effizienzprotoll vom Hersteller erhalten. Die Anlage ist nach DIN 1946-6 (Raumlufttechnik) ausgelegt. Wie sollte sie den Anlagen-Luftwechsel bei der Berechnung berücksichtigen? Lesen Sie unserer Experten-Antwort.
|
Praxis-Dialog: KfW-Nachweis für neues Wohnhaus
| Praxis-Dialog: Weitere EnEV-Fragen und -Antworten

zum Anfang der Seite


Heizung im Bestand: Nachrüstpflicht und MAP-Fördergeld

EnEV 2014 § 10 Nachrüstpflichten im BestandAuslegung zur EnEV 2014 § 10
Heizkessel außer Betrieb nehmen
_Die EnEV 2014 verpflichtet Eigentümer bestimmte alte Heizkessel nicht mehr zu nutzen. Als Stichtag gilt dessen Einbau oder Aufstellung. Wie kann man diese Stichtage beurteilen, wenn der Eigentümer keine Unterlagen hat und das Typenschild des Kessels nur dessen Baujahr ausweist? Woran erkennt man ob es sich um einen Niedertemperatur-Heizkessel oder einen Brennwertkessel handelt? Lesen Sie dazu die offizielle Auslegung der "Projektgruppe EnEV" der Bundesländer.
|
EnEV 2014 § 10 Nachrüstpflichten im Bestand
| DIBt: Heizkessel pflichtweise außer Betrieb nehmen
 

MAP: Mehr Fördergeld seit 1. April 2015BAFA: Solarthermie, Biomasse, Wärmepumpe
MAP: Mehr Fördergeld seit 1. April
_Beraten Sie Ihre Kunden auch zu den Fördermöglichkeiten bei der Heizungs-Erneuerung? Die neue Richtlinie bringt vielfältige Neuerungen für Ihre Kunden, wenn sie zum Heizen und Wassererwärmen erneuerbare Energien nutzen. Verschaffen Sie sich den Überblick zu den wesentlichen Änderungen. Das BAFA ist dabei die Antrags-Formulare auf die neue Richtlinie umzustellen, beispielsweise für Förderanträge für den Einsatz von effizienten Wärmepumpen.
|
BAFA: Förderantrag für eine effiziente Wärmepumpe
| BAFA: Mehr Förderung für erneuerbare Energien

zum Anfang der Seite


Praxishilfen: Veranstaltungen, Software und Publikationen

Top-Veranstaltungen
- EnEV-online: EnEV, DIN V 18599 + EEWärmeG
- Akademie: Geförderte Weiterbildung Energieeffizienz
- TU DA + ina: Energieberater Zertifikat TU Darmstadt
- FLiB: Gebäude-Luftdichtheitsprüfer mit Zertifikat

Software und  Publikationen
- Wienerberger: EnEV-Software für alle Gebäude
- EnEV 2014 + EEWärmeG 2011: Kurzinfo für die Praxis
- Merkblatt: Energie-Nachweise für Gebäude
- Beuth Verlag: Alle Infos rund um die EnEV

-
Forum Verlag Herkert: EnEV im Bestand
- Experten-Kompass: Energieeffizienz in der Baupraxis

Fachinformationen und Arbeitshilfen
-
Wienerberger: Energieeffizientes Mauerwerk
-
GGM: Wärmeschutz mit Mineralwolle-Dämmung
-
Lunos: Wohnungslüftung mit Komfort - Praxishilfen

zum Anfang der Seite
 

 


 Download Publikationen
 | EnEV + EEWärmeG anwenden
 |
EEWärmegesetz plus EnEV
 
| Experten-Kompass
 | Merkblatt: Energie-Nachweise


EnEV-Software

Wienerberger: Software zur EnEV und  Energieausweis für Wohngebäude

EnEV und  Energieausweis für Wohngebäude - Wienerberger


Publikationen und Arbeitshilfen

Beuth Verlag: Publikationen und Praxishilfen

Alle Infos und Normen
rund um die EnEV: Beuth


Forum Verlag Herkert: Publikationen und Arbeitshilfen

EnEV im Bestand:
Forum Verlag Herkert


Wienerberger: Ziegelmauerwerk

Ziegelmauerwerk:
Wienerberger-Praxishilfen


GGM: Publikationen und Arbeitshilfen

Wärmeschutz und Wärme-dämmung: GGM-Praxishilfen


Lunos-Lüftung GmbH & Co. Ventilatoren KG

Lunos: Praxishilfen Wohnungslüftung


Praxis-Dialog Wohnbau

neu: DIBt: Heizkessel außer Betrieb nehmen - offizielle EnEV-Auslegung zur EnEV 2014, § 10 (Nachrüstung bei Anlagen und Gebäuden)

Vollsanierung für Mehrfamilienhaus samt Heizungs-Erneuerung: beraten, planen und nachweisen nach EnEV 2014, EEWärmeG 2011 und EWärmeG BW 2008

Mehrfamilienhaus mit unbeheiztem Raum unter Spitzdach: Wärmeangebende Gebäudehülle und beheiztes Bauvolumen vor und nach Dachsanierung berechnen

Öffentlich-rechtlichen Nachweis nach EnEV 2014 und für die KfW-Förderung eines neuen KfW-Effizienz-Hauses mit dezentralen Zu- und Abluftanlage führen


Praxis-Dialog Nichtwohnbau

neu:  Verbrauchsausweis im Nichtwohnbestand: Stromverbrauch für die Beleuchtung der zehn Mieteinheiten wurde nicht gesondert erfasst

Verbrauchsausweis nach EnEV 2014 ausstellen für Supermarkt im Bestand mit Kühlprodukten im Angebot

Abwärme aus Kälteanlagen in EnEV-Berechnung für Neubau eines Nichtwohngebäudes berücksichtigen

Gesamtschule errichten durch Erweiterung eines sanierten Bestandsgebäudes aus den 50-er Jahren: neue Mensa mit Küche sowie Fachklassentrakt anbauen

Erfordernis eines EnEV-Nachweises für unbeheiztes, gekühltes Rechenzentrum

Dämmung der Klima-Verrohrung für Kaltwasser im Rechenzentrum bei hoher Wassertemperaturen und garantiert keiner Taupunktunterschreitung

.

| EnEV-online

 | EnEV-online: Energieausweis und Energieeinsparverordnung für Gebäude (EnEV).

.

| Home + Aktuell

.| EnEV 2014  | EnEV 2009  | EEWärmeG 2011  | Wissen+Praxis | Kalender | EnEV-Software | Dienstleister

.

| Service + Dialog

.| Premium Login | Praxis-Hilfen | Newsletter | Zugang bestellen | Medien-Service | EnEV-Archiv | Kontakt | Portal | Impressum

.


© 1999-2015 | IMPRESSUM | Kontakt zur Redaktion
   Institut für Energie-Effiziente Architektur mit Internet-Medien
   Melita Tuschinski, Dipl.-Ing. UT Austin, Freie Architektin, Stuttgart