Übersicht / Sitemap |  Suche in EnEV-online  |  Suche in EnEV 2009  |  Suche in EnEV 2014  |

EnEV-online.de

Premium Login  |  Kontakt  |  Media-Daten  | 

 
   HOME + AKTUELL
   ENEV 2014 - Praxis
   ENEV 2009 - Praxis
   EEWärmeG 2011
   WISSEN + PRAXIS
   KALENDER
   ENEV-SOFTWARE
   DIENSTLEISTER
.
   SERVICE +DIALOG
   BROSCHÜREN
   ENEV-NEWSLETTER
   ZUGANG BESTELLEN
   MEDIEN-SERVICE
   NEU: ENEV-ARCHIV
   KONTAKT
   IMPRESSUM

2015  Energie-Kalender für Gebäude zeigt Ihnen die wichtigsten Termine und Themen im Überblick

Was bringt uns das Neue Jahr 2015? Unser Energie-Kalender für Gebäude zeigt Ihnen die wichtigsten Termine und Themen im Überblick:              Foto: © Vjom - Fotolia.com
|
2015: Energie-Kalender für Gebäude    


Was ist sonst noch neu?
-> Energieeffizienz-Praxis: Hotelbau + Industriehallen
->
EnEV 2014 Praxis: Wiederaufbau und Lagerhalle.
->
EnEV 2014: Primärenergiefaktoren für Fernwärme


Energieeffizienz: Hotelbau und Industriehallen

EnEV 2014 + EEWärmeG 2011: Energieeffiziente Hotels bauen, sanieren und betreibenEnEV 2014 und EEWärmeG
Energieeffiziente Hotels bauen, sanieren, be-
treiben und Förderung
_Beraten, planen oder sanieren Sie auch Hotel? Stellen Sie Energieausweise für Nichtwohnbauten aus? Was sollten Ihre Auftraggeber über die EnEV 2014 und das EEWärmeG 2011 wissen? Lesen Sie in unserem Beitrag, was bei Neubau, Sanierung, Anbau und Nachrüstung für Hoteliers wichtig ist. Finanzielle Unterstützung bietet die "Sonderförderung Energieeffizienz" für Hotels und Herbergen durch die Deutsche Energie-Agentur (dena). Bis 31. Jan 2015 können sich Interessierte bewerben. 
| Energieeffiziente Hotels bauen, sanieren, betreiben


GoGaS: NAPE - Mehr Energieeffizienz und weniger SteuernGoGaS: Mehr Energieeffizienz und weniger Steuern
NAPE-Praxis: Energie einsparen beim Hallen-
Neubau und Bestand
_Planen und sanieren Sie auch Industriehallen? Wie eine deutschlandweite Studie zeigt, erschließt die Kombination aus Heizungsmodernisierung und Baumaßnahmen das größte Energieeinsparpotenzial im Bestand. So reduzieren Solar-Luftkollektoren in der Lubi Wall der Firma GoGaS - auf einer ungedämmten Hallen-Außenwand aufgebracht - den Energieverbrauch nachweislich. Erfahren Sie mehr über die Vorteile dieser Technologie und wie Bund und Länder sie fördern.
|
GoGaS: Mehr Energieeffizienz und weniger Steuern

zum Anfang der Seite

EnEV 2014 Praxis: Wiederaufbau und Lagerhalle

Fachbeitrag: Wiederaufbau nach Abriss eines BestandsgebäudesDer Bausachverständige
Wohn- und Geschäfts-
haus Wiederaufbau nach Abriss
_Eine Diplomingenieurin plant den Umbau, bzw. den Abriss und Wiederaufbau eines Wohn- oder Nichtwohngebäudes und führt auch die energetischen Nachweise nach der EnEV 2014 und EEWärmeG 2011. Als Ausgangspunkt für die Planung dient der Bestandsbau vor dem teilweisen Abbruch, bis auf den Keller. Handelt es sich in diesem Praxisfall im Sinne der EnEV 2014 um einen Neubau, eine Sanierung oder um eine Erweiterung des Bestandsgebäudes? Welche Pflichten greifen nach der EnEV und dem EEWärmeG?
|
Fachbeitrag: Wiederaufbau eines Bestandsgebäudes
| Der Bausachverständige: Inhalte und Leseprobe
 

EnEV-Nachweis für neue Lagerhalle mit späterem Ausbau zu BüroräumenPraxis-Dialog: EnEV 2014
EnEV-Nachweis für
neue Lagerhalle mit späterem Ausbau zu Büroräumen
_Ist für dieses Objekt mit geringer Heiztemperatur generell ein EnEV-Nachweis erforderlich? Muss die Außenhaut aus Trapezblechen Mindestwerte für den Wärmeschutz einhalten? Müssen der Hallenboden und die Betonaußenwände Mindestwerte für den Wärmeschutz einhalten? Ist es erforderlich für das eventuell später auszubauende Büro gleich in der Planungsphase auch einen EnEV-Nachweis zu erstellen?
|
Praxis-Dialog: EnEV-Nachweis für neue Lagerhalle
| EnEV 2014 in der Praxis: Fragen und Antworten

zum Anfang der Seite

EnEV 2014: Primärenergiefaktoren Fernwärme

DIBt: Primärenergiefaktoren bei WärmeversorgungsnetzenDIBt: Auslegung zur EnEV 2014
Primärenergiefaktoren bei Wärmeversorgung
_Wenn Sie EnEV-Nachweise oder Energieausweise nach EnEV 2014 ausstellen berücksichtigen Sie auch die Primärenergiefaktoren (fp) der Wärmeversorgung. Wie lässt sich dieser Faktor bei Fern- oder Nahwärmenetzen mit unterschiedlichen Arten der Wärmeerzeugung und der Kraft-Wärme-Kopplung ermitteln? Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) hat die offizielle Auslegung zu dieser Frage veröffentlicht.
|
DIBt: Primärenergiefaktoren bei Wärmenetze
| DIBt: Weitere Auslegungen zur EnEV 2014
 

e&u energiebüro: Zertifizierte fp-Gutachter bescheinigen Primärenergiefaktoren für Fernwärmee&u energiebüro:
Zertifizierte fp-Gut-
achter bescheinigen
Primärenergiefaktoren für Fernwärme
_Als Architekt oder Planer benötigen Sie für EnEV-Nachweise oder Energieausweise auch den Primärenergiefaktor (fp) der Wärmeversorgung. Doch viele Auftraggeber vertrauen den fp-Angaben des Fernwärmelieferanten nur wenn ein Zertifikat eines unabhängigen Instituts diese bescheinigt. Das e&u energiebüro in Bielefeld erstellt diese Zertifikate für die Wärmelieferanten. Der Energieeffizienzverband Wärme, Kälte und KWK e.V. (AGFW) hat die e&u-Mitarbeiter als fp-Gutachter FW 609 zertifiziert.
|
e&u energiebüro: Primärenergiefaktor Fernwärme

zum Anfang der Seite

 

Download Publikationen (pdf)  

| EnEV 2014: Kurzinfo für die Praxis
| Chance Bestand: Info und Praxisbeispiele
| EEWärmegesetz 2011 plus EnEV - Praxis
| Experten-Kompass: Energieeffizienz
| Merkblatt: Energie-Nachweise für Gebäude

EnEV-Software 

EnEV plus - Software für Wohn- und Nichtwohngebäude

"EnEV plus" Energieausweis
für alle Gebäude
W
eka Media

Energieausweis Software: EnEV Planungs-Programm

EnEV und  Energieausweis
für Wohngebäude
Wienerberger

.
Publikationen und Arbeitshilfen  

Beuth Verlag: Publikationen und Praxishilfen

Alle Infos und Normen rund um die EnEV: Beuth

Fraunhofer IRB: Fachpublikationen und Praxishilfen

Fachwissen
für die Praxis: Fraunhofer IRB

Forum Verlag Herkert: EnEV im Baubestand, EnEV und Energieausweise

EnEV im Bestand,  Energieausweise: Forum Verlag Herkert

Wienerberger: Ziegelmauerwerk

Ziegelmauerwerk: Wienerberger-
Praxishilfen

.IVPU: Energieeffizienz mit PUR/PIR-Wärmedämmung

Energieeffizienz
mit PUR / PIR-
Wärmedämmung

GGM: Gütegemeinschaft Mineralwolle e.V.

Wärmeschutz und Wärmedämmung: GGM-Praxishilfen

FPX: Fachvereinigung Polystyrol-Extruderschaumschoff

Wärmeschutz und Wärmedämmung: FPX-Praxishilfen

Bundesverband für Wohnungslüftung e.V.

 Bundesverband für Wohnungslüftung Fachinfos

Lunos: Praxishilfen Wohnungslüftung

Lunos:
Praxishilfen Wohnungslüftung

.
Praxis-Dialog: Wohngebäude  


neu:
Fehlerhafter Energieausweis im Wohnbestand: Zu den Pflichten des Ausstellers, wenn nachträglich festgestellt wird, dass die Angaben des Auftraggebers falsch waren

Rechtliche Aspekte auf den Punkt gebracht: Miete erhöhen im Wohnbestand nach durchgeführten Nachrüstpflichten: Heizung erneuern, Thermostate installieren oder oberste Geschossdecke dämmen

Stromverbrauch berücksichtigen im Verbrauchs-Energieausweis für gemischt genutztes Gebäude, welches ein Bankinstitut und Wohnungen umfasst

Warmwasserverbrauch im Energieausweis für bestehendes Mehrfamilienhaus berücksichtigen

Anforderungen der EnEV 2014 an die Wärmedämmung von Warmwasserleitungen in Garagen und Tiefgaragen

Anlagentechnik für KfW-70-Effizienzhaus mit Photovoltaik - ohne thermische Solaranlage - im Nachweis nach EnEV und EEWärmeG berücksichtigen

Weitere Antworten auf Praxisfragen


Praxis-Dialog: Nichtwohnbau

neu:  Stromverbrauch berücksichtigen im Verbrauchs-Energieausweis für gemischt genutztes Gebäude, welches ein Bankinstitut und Wohnungen umfasst

Sommerlichen Wärmeschutz für EnEV-Nachweis für Neubau eines Autohauses mit Ausstellungsraum

Anlagentechnik für neues Bankgebäude planen: Nutzungspflicht nach dem EEWärmeG 2011 durch Einsatz einer Kompressions-Kälteanlage erfüllen

Anforderungen der EnEV 2014 an die Wärmedämmung von Warmwasserleitungen in Garagen und Tiefgaragen

Energieausweise für zwei bestehende Industriegebäude mit Logistikhallen ausstellen, die auf 8°C gekühlt werden

Energieausweis für gemischt genutztes Gebäude - Pfarrwohnung und Gemeinderäume - erstellen

Weitere Antworten auf Praxisfragen

.

| EnEV-online

 | EnEV-online: Energieausweis und Energieeinsparverordnung für Gebäude (EnEV).

.

| Home + Aktuell

.| EnEV 2014  | EnEV 2009  | EEWärmeG 2011  | Wissen+Praxis | Kalender | EnEV-Software | Dienstleister

.

| Service + Dialog

.| Premium Login | Praxis-Hilfen | Newsletter | Zugang bestellen | Medien-Service | EnEV-Archiv | Kontakt | Portal | Impressum

.


© 1999-2014 | IMPRESSUM | Kontakt zur Redaktion
   Institut für Energie-Effiziente Architektur mit Internet-Medien
   Melita Tuschinski, Dipl.-Ing. UT Austin, Freie Architektin, Stuttgart